Baby

9 Monate im Überblick

Beautyqueen | MutterKindBox

9 Monate oder bis zu 40 Woche dauert die Entwicklung deines Babys bis zur Geburt. Was passiert wann? Hier findest du einen Überblick der Schwangerschaftswochen. Lade dir die Zusammenfassung kostenlos herunter und verfolge was in deinem Bauch passiert! 

Die Qual der Vornamen-Wahl

Namenwahl | MutterKindBox

Der Name eines Menschen begleitet ihn sein ganzes Leben und unterstreicht die einzigartige Persönlichkeit.

Viele Eltern wünschen sich, dass der Vorname individuell ist damit sich ihr Nachwuchs von Anfang an von der Masse abhebt. Andere entscheiden sich einfach für einen Namen der gut klingt und ihnen gefällt. Denkt daran, dass ein sehr ausgefallener Name oft einige Probleme mit sich bringt. Schreib- oder Verständnisfehler sind dann oft vorprogrammiert. Das könnte dem Kind im Laufe des Lebens einige Nerven kosten.   

Namensgebung

Namensrecht | MutterKindBox

Innerhalb eines Monats nach der Geburt des Kindes müssen sich die Eltern (bei verheirateten Paaren), ansonsten nur die Mutter, für einen Vornamen entscheiden. Dabei gibt es auch rechtliche Punkte zu beachten. Hier findest du weitere Tipps für die Wahl des Namens.  

So viele Fragen

Fragen von Eltern | MutterKindBox

Was ist, wenn mein Kind etwas verschluckt hat?

Kleine Kügelchen oder Steinchen, die eine glatte Oberfläche haben, sind weniger gefährlich. Diese werden im Normallfall einfach ausgeschieden.

Wenn das Kleine eine Münze oder eine Büroklammer verschluckt, kann das gefährlich werden. Diese Gegenstände können den Darm nicht passieren und zu Verletzungen hervorrufen. Daher solltest du in Krankenhaus oder zu deinem Arzt fahren.
 

Greifen, Sitzen, Stehen

Motorik | MutterKindBox

Eines der sichtbaren Zeichen für Babys Entwicklung ist die Verbesserung der Bewegungen innerhalb des ersten Jahres. Zu Beginn hat das Kleine so gut wie keine Kontrolle über seinen Kopf oder die Bewegungen des Körpers, doch mit der Zeit beginnt der Nachwuchs sogar allein zu laufen

So kannst du die Entwicklung der Motorik bei deinem Baby im ersten Lebensjahr unterstützen:

Rückenlage

Töpfchen Training

Töpfchen | MutterKindBox

Von Anfang an windellos

Einige Eltern versuchen von Beginn an Windeln zu vermeiden. Das spart schließlich Geld und schont die Umwelt. Theoretisch ist das auch möglich, wenn man das Baby ständig bewacht und es zum Töpfchen bringt sobald es Blase oder Darm entleeren muss. In der Praxis also eher schwer umzusetzen. Kinder unter 12 Monaten haben noch keine Kontrolle über Darm oder Blase.

Mit welchem Alter tauscht man Windel gegen Töpfchen?

Wassergeburt

Wassergeburt | MutterKindBox

Immer wieder entscheiden sich Frauen für eine Wassergeburt. Dabei findet die Entbindung in einer Wanne mit warmem Wasser statt. Teilweise wird nur die Wehen-Phase im Wasser verbracht, oft aber auch die Geburt selbst. Hintergedanke ist, dass sich die werdende Mutter in der warmen Flüssigkeit besser entspannen kann. Auch das Baby empfindet weniger Stress, da es 9 Monate in der Fruchtblase war.

Was ist in der Windel?

In der Windel | MutterKindBox

Grünlich schwarz

Das ist der erste Stuhl. Er bildet sich noch vor der Geburt und ist bei allen Neugeborenen gleich. Er ist schwarz, klebrig und wir auch als Kindspech bezeichnet. Das erste Mekonium sollte innerhalb von 24 Stunden nach der Geburt ausgeschieden werden. Bis spätestens 5 Tage danach sollte dann alles ausgeschieden sein. Durch die Muttermilch ändert sich dann Farbe und Konsistenz.

Immer an deiner Seite

Trennungsangst | MutterKindBox

Wenn dein Baby zum Kleinkind wird, endet die Karenz und du möchtest vielleicht wieder arbeiten gehen. Du bist also bereit deinen Schatz mit einer Vertrauensperson allein zu lassen. Diese Entscheidung ist niemals leicht und kann auch bei Baby zu Trennungsängsten führen.

Wochen oder Monate?

Sex & Liebe | MutterKindBox

Umfragen ergeben, dass Paare sehr unterschiedlich lange warten bis sie wieder Sex haben. Ärzte raten meist 4-6 Wochen nach der Geburt zu warten. Einige Pärchen warten sogar länger als 6 Monate.