Mama

Immer an deiner Seite

Trennungsangst | MutterKindBox

Wenn dein Baby zum Kleinkind wird, endet die Karenz und du möchtest vielleicht wieder arbeiten gehen. Du bist also bereit deinen Schatz mit einer Vertrauensperson allein zu lassen. Diese Entscheidung ist niemals leicht und kann auch bei Baby zu Trennungsängsten führen.

Müde Augen munter machen

Augenringe entfernen | MutterKindBox

Um dein müdes Gesicht optisch etwas aufzuwecken, musst du nicht unbedingt viel Make-up auftragen. Diese 3 Schritte helfen wir deine Augen aufzuhellen und die schlaflosen Nächte zu überdecken.

Du brauchst: Concealer, Augenbrauengel & hellen Eyeliner

  1. Augenringe entfernen

Male mit einem hellen Concealer jeweils ein nach unten zeigendes Dreieck unter deine Augen. Verwischen es mit deinem Ringfinger, um die dunklen Flecken heller erscheinen zu lassen.

Babys im kühlen Nass

Baby schwimmen | MutterKindBox

Wenn Babys schwimmen gehen, sollten sie ihr Köpfchen bereits alleine halten können. Also etwa ab dem 3. Lebensmonat kann dein Kleines ins Wasser. Dabei müssen es die Eltern festhalten, dann kann es im Wasser gezogen, getragen oder geschaukelt werden.

Wenn das Kleine untertaucht, kommt zum Glück kein Wasser in die Lunge. Denn die Babys haben noch den Atemschutzreflex. Somit sind Tauchgänge für einige Sekunden kein Problem.

8 Beauty Hacks für deinen Alltag

Beauty Tricks für Mamas | MutterKindBox

Unsere Top 8 Beauty-Tricks für Mamis mit wenig Zeit, die trotzdem toll aussehen wollen.

Vollzeit Mama

Wenn Mami eine Pause braucht | MutterKindBox

Du bist zu Hause bei deinem Baby, weil du eine gute Mutter bist, die immer für ihre Familie da ist. Doch auch Vollzeit Mamis brauchen einmal eine Pause. Eine kleine Auszeit ist gut für dich und deine Lieben! 

Du bist jetzt Mama

Wie ist es Mama zu sein

Das Mama-sein bringt nicht nur positive Seiten mit sich. Unendliche Liebe gleicht das aber wieder aus! 

Freuden des Mama-Seins

Mutter mit Kinder

Windel wechseln, schlaflose Nächte, ausgekotzte Mahlzeiten...manchmal ist es echt kein Honiglecken Mama zu sein. Also was sind dann die großen Vorteile, Pluspunkte und die Freuden? Voila, hier eine kleine Top-of-mind Liste der größten Pluspunkte, die das Mama-Sein mit sich bringt: