Süßigkeiten im Büro

Süßigkeiten

Gesunde Vorsätze

Es ist jedes Jahr das Gleiche. Man möchte fitter werden und sich gesund ernähren. Süßigkeiten gehören dabei natürlich nicht zum empfohlenen Speiseplan. Während sich in anderen Büros die Mitarbeiter um mitgebrachte Naschereien streiten, bleiben wir stark. Die Überreste von Weihnachten werden so gut es geht ignoriert. Nur ab und zu muss man einfach zugreifen. Schokolade macht ja bekanntlich glücklich und an einem langen Arbeitstag kann sie wahrlich Wunder wirken. 

Vermutlich ist es einfach wichtig, dass man die süßen Sünden mit Maß und Ziel konsumiert. Wer sich allerdings nicht beherrschen kann - ja auch wir haben solche Mitglieder im Team - sollte die Süßigkeiten vielleicht wirklich aus dem Blickfeld verbannen und keine Schokolade in unmittelbarer Nähe aufbewahren. 

Außerdem haben wir im Jänner zwei neue Team-Mitglieder in unsere kleine Runde aufgenommen (Vorstellung folgt). Mal sehen wie die beiden mit dem Thema Schokolade & co. umgehen werden. :)