Royaler Nachwuchs

Bekommt Herzogin Kate jetzt Zwillinge?

Im September wurde verkündet, dass Herzogin Kate zum 3. Mal schwanger ist. Das 35-jährige Paar hat bereits zwei Kinder. Den 4-jährigen Prinz George und Prinzessin Charlotte , die derzeit 2 Jahre alt ist. Nun gehen Gerüchte um, dass die royale Familie sogar Zwillinge erwartet.

Mit Zwillingen schwanger zu sein klingt für die Meisten zu Beginn schockierend. Eine Zukunft mit zwei Babys zur gleichen Zeit klingt anstrengend und doppelt so aufwendig. Damit das Doppel genügend Platz hat, kann der Bauch riesig werden. Doch eine Schwangerschaft mit Zwillingen bedeutet nicht, dass alles komplizierter wird. Es gilt einfach sich darauf einzustellen und sich dementsprechend vorzubereiten. Zwillinge bedeuten schließlich auch doppelte Freude.

Mütter, die bereits eine Zwillingsschwangerschaft erlebt haben, sagen, dass es im Grunde auch nur eine Schwangerschaft ist. Es gibt viele Ratgeber und Blogs zu diesem Thema, aber oft verunsichern einen diese nur. Hör deshalb auf dich selbst und nicht auf andere. Ein weiterer Tipp von Zwillingsmüttern ist, dass du die Meinungen anderer nicht zu ernst nehmen solltest. Zwillinge zu haben ist etwas Besonderes, aber jedes Kind ist einzigartig und benötigt individuelle Betreuung. Vertraue dabei auf deine Intuition. Zwei Kinder zur gleichen Zeit bedeutet doppelte Arbeit. Lasst euch also ruhig von Freunden und Eltern helfen. Führt einen Oma-/Opa-Tag ein und nehmt euch auch immer wieder Zeit für euch selbst. Ob die Zwillinge von William und Kate wohl einen Queen-Day haben werden?! ;)