Beautyqueen

Beautyqueen | MutterKindBox

Schönheitsgeheimnis Schwangerschaft

Auch wenn die Schwangerschaft gerade zu Beginn oft unangenehme Begleiterscheinungen, wie Übelkeit und Gefühlschaos, mit sich bringt, ist sie auch das Geheimnis für natürliche Schönheit. Der Körper macht zahlreiche Veränderungen durch. Das begünstigt wiederum dein Haarwachstum, deine Haut oder deine Fingernägel.

Doch warum ist das so?

Viele schwangere Frauen freuen sich über dichte, glänzende Haare. Grund dafür ist, dass diese in der Zeit der Schwangerschaft langsamer wachsen und pro Tag weniger Haare ausfallen. Der Körper konzentriert sich auf andere Dinge, als auf die Haarpracht. Nach der Schwangerschaft funktioniert alles aber wieder normal und all die angesammelten zusätzlichen Haare fallen dann aus. Das erschreckt viele, aber nach einigen Wochen sieht es wieder aus wie vor der Schwangerschaft.

Schwangere haben eine besondere Ausstrahlung, der sogenannte „Glow“. Tatsächlich wirkt die Haut oft straffer und viele bemerken einen rosigen Teint. Ursache dafür sind einerseits wieder Hormone, aber auch Wassereinlagerungen und höheres Blutvolumen. Daher können in dieser Zeit auch kleine Falten unsichtbar werden. Viele beobachten in der Schwangerschaft auch andere Veränderungen der Haut. Sie wird trockener oder fettiger, Pickel vermehren sich oder verschwinden. Wichtig ist daher die passende Pflege zu finden und die Sonnencreme nicht zu vergessen. 

Auch die Fingernägel profitieren von der Schwangerschaft. Diese wachsen oft ab dem 2. Trimester schneller. Viele dürfen sich auch freuen, dass sie dann fester sind. Es kann aber sein, dass das Gegenteil der Fall ist und sie weicher werden und oft einreißen. Pass generell auf welchen Nagellack du verwendest.