Babybauch-Dokumentation

Babybauch | MutterKindBox

Ideen für tolle Schwangerschafts-Fotos zur Erinnerung

Du willst nicht vergessen wie sich dein Körper in der Schwangerschaft entwickelt hat? Eine gute Möglichkeit dazu sind Babybauch-Fotos von jeder Schwangerschaftswoche. Hier ein paar Ideen, wie du deine Dokumentation aufpeppen kannst.

Immer an der gleichen Stelle

Einen tollen Vergleich hast du, wenn du dein Foto jede Woche an ziemlich genau der gleichen Position machst. Markiere dir gleich beim ersten Mal die Stelle und lass dich dann immer genau dort fotografieren.

Mit Obst und Gemüse

Die Größe des Babys wir gerne mit Beeren, Mangos, Kürbissen und Melonen verglichen. Halte dir beim Babybauch Foto das jeweilige Obst oder Gemüse vor den Bauch, um den Größenvergleich zu verbildlichen.

Digitale Beschriftung

Die genaue Wochenzahl kannst du digital zum Foto hinzufügen. Entweder du machst das mit Photoshop oder du nutzt eines der zahlreichen Bildbearbeitungs- oder Schwangerschafts-Apps.

Mit T-Shirt

Lass dir auf ein Longshirt 40 Zahlen drucken. 5 pro Zeile und 8 pro Spalte. Jede Woche kannst du eine Zahl durchstreichen und die Entwicklung auf einem Foto von vorne und einem von der Seite festhalten.

Schattenspiele

Stelle dich vor eine Lichtquelle, z.B. ein Fenster durch das sie Sonne scheint. Beim Fotografieren muss die Helligkeit an dieses Licht angepasst werden, dann wird der Rest des Bildes dunkler, somit auch deine Silhouette.

Thematisch angepasst

So schaffst du noch mehr Erinnerungen. Passe jedes Wochen-Foto an deine Stimmung oder Highlight an. Fallen ein paar Feiertage oder große Ereignisse in deine Schwangerschaft? Arbeite mit Farben und Accessoires.

Von oben

Fotografiere deinen Babybauch von oben. Dabei kannst du selbst das Bild aus deiner Perpektive machen oder jemand anderes, während du die Hände um deinen Bauch legst.

Mit Karten oder Tafeln

So kannst du jeder Woche einen individuellen Touch und auch Text verleihen. Halte beim Foto selbstgebastelte Karten oder stelle dich neben eine Tafel, die du mit Kreide beschriften kannst.